Zertifikate und Prüfungen: Übersicht der Anbieter

Der Hessische Volkshochschulverband ist Lizenznehmer von unterschiedlichen Prüfungsanbietern und vhs-Landesprüfungszentrale für Sprachprüfungen und Prüfungen in der beruflichen Bildung.

Sprachliche Prüfungen

Der Hessische Volkshochschulverband e.V. ist Lizenznehmer von sechs internationalen Prüfungsanbietern im Sprachenbereich: telc-language tests (10 Sprachen), Cambridge ESOL (Englisch als Fremdsprache), Goethe-Institut (Deutsch als Fremdsprache), DELE (Spanisch als Fremdsprache), SWEDEX (Schwedisch als Fremdsprache) und CELI/CIC (Italienisch als Fremdsprache).
Ansprechpartnerin im hvv:
Irina Christ
Leiterin Landesprüfungszentrale Sprachen
Prüfungsmarketing
069 56000823
0151 29153077
christ@vhs-in-hessen.de

Die Anbieter von Sprachenprüfungen

telc steht für The European Language Certificates – die Europäischen Sprachenzertifikate. Es gibt über 60 verschiedene telc-Prüfungen auf fünf Kompetenzstufen  in zehn Sprachen. Als Tochterunternehmen (...) weiter

 

Cambridge ESOL (English for Students of Other Languages) bietet Prüfungen auf fünf Niveaustufen des GER. Es gibt drei Niveaustufen für YLEs (Young Learners von 7 bis 12 Jahre alt). Die CAE Prüfung (C1) dient (...) weiter

 

Die Goethe-Deutschprüfungen entsprechen den Niveaustufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER): von A1 für Anfänger bis C2 für das höchste sprachliche Niveau. Die Prüfungen des (...) weiter

 

DELE steht für Diploma de Español como Lengua Extranjera, also: offizielle Diplome zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse. Es gibt vier Schwierigkeitsgrade:
Diploma (...)
weiter

 

Die CELI Prüfungen entsprechen den Kompetenzstufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER). CELI 3 (B2) ist (...) weiter

 

Informationen zu Swedex-Zertifikaten erhalten Sie bei der vhs Wiesbaden. Kontakt: weiter