Die Volkshochschulen
in Hessen

Die 32 Volkshochschulen und die Hessische Heimvolkshochschule Burg Fürsteneck sind die größten Anbieter von öffentlich geförderter Erwachsenenbildung in Hessen. Heute bieten die Einrichtungen ein breites Spektrum an allgemein bildenden und beruflich orientierten Bildungsthemen in fünf Programmbereichen an: Gesellschaft, Beruf, Gesundheit, Sprachen und Kultur. Schulabschlüsse und Grundbildungsangebote werden im Programmbereich "Spezial" realisiert. Die Volkshochschulen in Hessen haben sich in den letzten  Jahren immer stärker zu "der" kommunalen Dienstleistungsinstitution in Bildungsfragen fortentwickelt. Und auch bundesweite Programme prägen den vhs-Alltag: Volkshochschulen sind die größten und erfolgreichsten Anbieter von Integrationskursen. In Sachen Alphabetisierung und Grundbildung stehen neue Aufgaben an. Und auch in der wissenschaftlichen Allgemeinbildung schlagen die hessischen Volkshochschulen neue Wege ein: das Studium Generale ist auf dem Vormarsch und wird in vielen Institutionen mit Erfolg umgesetzt.

Volkshochschulen in Hessen: Bilder und Kontaktdaten

Volkshochschulen finden Sie auch in Hessen "überall". Neben den 33 zentralen Einrichtungen gibt es zahlreiche Neben- und (...) weiter

 

Die Hessischen Volkshochschulen in Zahlen

Die Leistungsdaten der Volkshochschulen weisen im Vergleich zum Vorjahr geringfügige Veränderungen auf. Gegenüber 2009 (...) weiter

 
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. 2. Hessische vhs-Messe

      Zum zweiten Mal lud der Marketingverbund der hessischen Volkshochschulen zur vhs-Messe nach Gelnhausen ein. Auf der vhs-Messe traf sich Anfang März 2015 die hessische vhs-Community, um sich über neue Kursformate, besondere Highlights aus den vhs-Programmen und aktuelle Trends auszutauschen. (...) weiter

       
    3. Hessischer Sprachentag: „Sprachen vermitteln – Kulturen vernetzen. Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis“

      Am 30.05.2015 führt der Hessische Volkshochschulverband eine Fachtagung im Sprachenbereich durch – den Hessischen Sprachentag 2015. Der Sprachentag richtet sich an Kursleitende, Programmverantwortliche in Volkshochschulen und an Interessierte, die im Sprachenbereich tätig sind. (...) weiter

       
    4. Werkstattbericht: Lernberatung im Kontext Grundbildung, HESSENCAMPUS und Lebenswelt

      Das Vorhaben zielte darauf ab, den insbesondere von J. Ludwig vorgelegten Lernberatungsansatz aufzugreifen und als Fortbildung denjenigen Akteuren in Hessen zugänglich zu machen, die ein Interesse an einer Verbesserung der Lernerfolge in Alphabetisierungs- und Grundbildungsangeboten haben. (...) weiter